tsmb - Projektekontor

Projekt- und managementerfahrener „Umsetzer“ für kaufmännische und organisatorische Herausforderungen in Konzern-Querschnittsfunktionen sowie Handels- und Dienstleistungsunternehmen

DER MENSCH

THOMAS SCHNITZLER
Diplom Kaufmann
Geboren 1964 in Düsseldorf

BERATUNGSPRAXIS
1991 – 1997: Mittelstandsberater bei RölfsPartner
1998 – 2003: Managementberater bei Cap Gemini Ernst & Young;
Mitglied im Stand­ort­führungskreis
seit 2005: selbständiger Unterneh­mens­be­rater

MANAGEMENTPRAXIS
1997 – 1998: Kaufmännischer Leiter beim Verlag für die deutsche Wirt­schaft AG
2003 – 2005: Kaufmännischer Leiter bei der Lambert GmbH

REFERENZEN

  • Leitung/Management von IT-Einführungsprojekten SAP-PM, -MM, -BI/-BW,.. (kein „Customizing“; Fokus: Projektsteuerung)
  • Unternehmens- /spartenweite Um­strukturierung (Aufbau- und Prozess­organisation, Softwareeinführung)
  • Produktmanagement Renewables / Schwerpunkt Photovoltaik
  • Wirtschaftlichkeitsanalysen / Szenarien von Geschäfts- Wertschöpfungs- und Prozessmodellen
  • Outsourcing / Zentralisierung von Shared-Services
  • Herauslösung („carveout“) eines Unternehmens aus Konzernstruk­turen: Prozesse und SAP-Systeme
  • Geschäftsprozess- / Produktentwick­lung
  • Einführung CAFM-Software Facility Management
    Organisationsdokumentationen / Re­gelwerke / QM
  • agil, scrum, klassisch

INTERIMSMANAGEMENT
2011: Fuhrparkmanagement
2013: Facilitymanagement

BRANCHENSCHWERPUNKTE
Dienstleistungen / Shared Services
Facilitymanagement
Fuhrparkmanagement
Photovoltaik

DAS KUNDEN SAGEN

„Im Zuge seiner Tätigkeit als Interimsmanager gelang es Herrn Schnitzler sehr schnell die wesentlichen Handlungsbedarfe zu erkennen, konzeptionell anzugehen und zielorientiert umzusetzen. Durch die Art der Herangehensweise und die Qualität seiner Arbeitsergebnisse stellte er sich für mich jederzeit als wertvolle Entlastung und Treiber der Unternehmensinteressen dar“
(Facility-Management, Geschäftsleitung)

„Ich konnte jederzeit darauf vertrauen, dass er in meinem Interesse und dem des Unternehmens das bestmögliche erarbeitete: mit seiner offenen, kritischen und zielorientierten Art hat Herr Schnitzler uns bei Konzepten und deren Realisierung hervorragend unterstützt.“
(Netzbetreiber, Leiter Rechnungswesen)

„Durch die Umsetzungen in unserer Finanzbuchhaltung, unserem Controlling und den betriebswirtschaftlichen Regelwerken habe ich endlich die Transparenz, die ich für die Steuerung des Unternehmens benötige. Die Vorschläge waren gründlich erarbeitet, gut dargestellt und angenehm pragmatisch auf uns zugeschnitten.“
(Verlagsdienstleister, Geschäftsführer)

„… war geprägt durch professionelle, umsetzungsorientierte Arbeit, die die jeweiligen Bereiche nachhaltig geprägt haben.“ (Energieversorger, Geschäftsführer)

„Durch die Moderation der Workshops konnten wir die Veränderungs¬schritte deutlich schneller und zielgerichteter umsetzen; vor allem weil inhaltliche Konflikte gelöst wurden.“
(Verlag, Geschäftsführer)

„Durch das Projekt und die organisatorischen Veränderungen haben wir spürbare Effekte in Kosten, Qualität und Verhalten erreicht. Die Zusammenarbeit war effektiv, pragmatisch und von einem sehr guten Kosten-Nutzen-Verhältnis.“ (Stahlwerk, Arbeitsdirektor)

„effizient, hinterfragend, sehr gut aufbereitet, gutes Feedback bei den Investoren, …: die Aufbereitung der Businesspläne hat mir bei den Banken- und Investorengesprächen sehr geholfen.“
(Start-Up, geschäftsführender Gesellschafter)

„… wurde durch gezielte Maßnahmen im Bereich der Forderungen und Vorräte der Fremdkapitalbedarf um 15% reduziert.“
(Wirtschaftsprüfer)

„Durch die Zusammenarbeit wurde schnell und erstmalig eine Transparenz im Zahlenwerk erreicht.“
(Handel, Beirat)

NEHMEN SIE MIT MIR KONTAKT AUF

Scroll to Top